Startseite

 

Willkommen auf unserer Website! Bei Royal Private Coach können Sie weltweit  Personal Trainer oder Life / Balance / Success Coaches an einem oder mehreren Standorten buchen. Wir bieten auch Corporate Fitness und Team Betreuung. Hauptstandorte unserer Firma sind München und Berlin.

Team / Media

Bei uns finden Sie ganzheitlich orientierte Teams an Ihrem präferierten Ort. Falls Sie nach einem speziellen Personal Trainer in einer anderen Stadt suchen  scouten wir gerne für Sie.  Es ist auch möglich für die persönliche oder firmenbezogene Betreuung ein ganzes Team von Personal Trainern oder/und Personal Development Coaches zu buchen.

Video:  Personal Training und Corporate Fitness (german)

Locations:

Deutschland (München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf)

Österreich (Wien)

Schweiz (Zürich)

United Kingdom (London)

Spanien (Madrid, Barcelona, Marbella, Ibiza, Mallorca)

Netherlands (Amsterdam)

United States (New York, Miami, San Francisco)

Canada (Vancouver, Toronto)

Australien (Sydney, Melbourne)

Japan (Tokyo)

Video:  Concept / Founder / NYC (english)

Personal Trainer: Fitness, Health, Wellness, Athletic, Weight Reduction, Functional, Cardio, Strength,  Definition, Yoga, Pilates, Life Balance

Personal Coaching: Life & Business & Success Coaching, Personal & Team Development, Health Improvement, Feng Shue & Stilberatung

Media

Video: Pro 7 Taff

 

Video:  World Team / Overview (english)

Kontakt / Impressum / AGBs

Royal Private Coach

email: info@royalprivatecoach.com

phone: + 49 (0) 163 870 36 59

Impressum

Royal Private Coach

Director: Jürgen Kieweg

Arabella Str. 5, App. 507, Sheraton Hotel, 81925 München

 

Ums. St. ID: DE 212 308 671
Steuernummer / Tax Nr.: 145/123/30798

Markeneintragung Europ. Patentamt: Nr. 302014017771

AGBs

Haftungsbeschränkung, externe Links, Urheber- und Leistungsschutzrechtee. 

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit großer Sorgfalt erstellt. Royal Private Coach übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verlinkungen zu Websites Dritter. Diese Websites unterliegen der Haftung des jeweiligen Betreibers. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die externen Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Verstöße ersichtlich.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung von Royal Private Coach.

(Deutsch, für Kunden innerhalb von Deutschland), seit 1.5.2014

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Anwendungsbereich

1.1 Die nachfolgenden AGB gelten für Klienten, die Dienstleistungen von ROYAL PRIVATE COACH in Anspruch nehmen.

1.2 Kunden im Sinne von § 1.1 sind Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

1.3 Diese Vereinbarung wird zwischen dem Klienten und ROYAL PRIVATE COACH geschlossen.

§ 2 Leistungen

2.1 ROYAL PRIVATE COACH bietet dem Klienten ein auf diesen individuell abgestimmtes Trainingskonzept an. Dieses Programm kann verschiedene Trainingsinhalte, Life Balance Programme und Intensivprogramme zur Gewichtsreduktion, Verbesserung der Gesundheit oder der Kraftentwicklung beinhalten.

2.2 Das Personal Training von ROYAL PRIVATE COACH gewährleistet eine gewissenhafte Umsetzung des auf die Person abgestimmten Konzepts.

2.3 Alle Trainingsprogramme basieren auf den Angaben des Klienten in dem von ihm ausgefüllten und unterschriebenen Anamnesebogen. Fehlerhafte oder fehlende Angaben gehen nicht zu Lasten des Personal Trainers.

§3 Personal Training

Personal Training umfasst eine auf die Bedürfnisse und körperlichen Fähigkeiten des Klienten ausgerichtete, individuell gestaltete, sportliche/ mentale Trainings- und Gesundheitsmaßnahme, die in mehreren vom PT vorbereiteten und persönlich angeleiteten Trainingseinheiten durchgeführt wird, wobei in den einzelnen Personal Trainings folgende Trainingsaktivitäten möglich sind: Personal Training (1:1) Partner Training (1:2) Online Coaching Athletik- und Konditionstraining Yoga, Pilates und Life Balance Programme Ernährungsberatung / Life Coaching Laufanalyse/ Technik / Freizeitsport Corporate Fitness Events / Group Fitness

§ 4 Leistungsumfang

Die Trainingseinheiten können zu 45 / 60 / 90 Min. Sessions gebucht werden. Die Zeitkarten sind nicht umtauschbar, jedoch als Geschenk auf andere Personen übertragbar. Gültigkeit der Zeitkarten ist ein Jahr nach der letzen gebuchten Session.

§ 5 Trainingsplanung/Trainingszeiten

5.1 Alle Coachings werden in Absprache mit dem Klienten mit Zielperspektive konzipiert.

5.2 Trainingszeiten werden in Absprache mit dem Klienten festgelegt.

5.3 Das Training wird an dem vom Klienten gewünschten oder vom Personal Trainer empfohlenen Ort durchgeführt. Dies kann am Wohnort des Klienten, in der Office, im Fitness Club oder an einem sonstigen Ort sein.

§ 6 Umplanung/ Absagen/ Nichterscheinen

6.1 Ein Personal Training kann bis 24 Stunden vor dem geplanten Termin von beiden Seiten verschoben oder abgesagt werden. Absagen bei weniger als 24 Stunden vor dem Termin werden berechnet, es sei denn bei krankheitsbedingter Verhinderung des Klienten (ebenso gilt diese Regelung bei einer Mutter, deren Kind krank ist).

6.2 Kann der Klient einen Termin nicht wahrnehmen, hat er im Falle einer kurzfristigen Verhinderung (eine Absage von weniger als 24h vor dem Termin) grundsätzlich keine Ansprüche auf Erstattung des Leistungsbetrages. Beruht diese Verhinderung aus gesundheitlichen Gründen, ist dies dem Trainer sofort mitzuteilen.

§ 7 Vergütung/ Spezifische Kosten

7.1 Die Honorare für Dienstleistungen von ROYAL PRIVATE COACH sind in der aktuellen Preisliste beschrieben.

7.2 Die Zahlung des Rechnungsbetrages kann entweder in bar, per Lastschrift/Kreditkarte oder per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Konto erfolgen.

7.3 Werden aufgrund der Trainingsziele und -wünsche des Klienten Tageskarten, monatliche Mitgliedsbeiträge im Fitnessstudio oder ähnliches erforderlich, sind diese Kosten vom Klienten zu übernehmen.

7.4 Erfordert die ganzheitliche Betreuung eine Behandlung durch Arzt, Physiotherapeut oder Heilpraktiker, gelten die Abrechnungsmodalitäten dieses Kooperationspartners.

7.5 Ist eine Begleitung durch Personal Training auf Reisen gewünscht, so sind die Kosten vom Klienten zu übernehmen. Zudem wird ein pauschales Honorar für die Zeit der Reise vereinbart.

7.6 Bei allen Dienstleistungen sind die von ROYAL PRIVATE COACH entstehenden Anreisekosten im Innenstadtgebiet enthalten. Die Anfahrtspauschale über diesen Bereich hinaus beträgt 0,50 € pro gefahrenem Kilometer und bezieht sich auf die Bereiche „In-Home und Outdoor Training“. Diese Pauschale ist mit dem Coach direkt zu vereinbaren und abzurechnen. In Fitness Studios sind keine zusätzlichen Anfahrtskosten zu entrichten.

7.7 Falls dauerhaft mit einem zweiten Trainingspartner trainiert wird kommt es zu einer Erhöhung um 20 € pro Training.

§ 8 Ärztlicher Gesundheitscheck

Unabhängig von dem durch ROYAL PRIVATE COACH zu Beginn durchzuführenden Gesundheitscheck ist der Klient verpflichtet, seinen Gesundheitszustand, sofern erforderlich und ggf. auf Anraten von ROYAL PRIVATE COACH bei einem Arzt seiner Wahl überprüfen zu lassen und das Ergebnis mit ROYAL PRIVATE COACH persönlich, offen und wahrheitsgemäß zu besprechen. Liegen gesundheitliche Probleme vor, wird in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Facharzt über eine mögliche Trainingsgestaltung gesprochen. (§ 9-14 folgen auf Seite 4) 3 von 4

§ 9 Nachträglich eintretende Veränderungen des Gesundheitszustandes

Der Klient ist verpflichtet eintretende Veränderungen seines Gesundheitszustandes sowie jegliche Art auftretender körperlicher Beschwerden, insbesondere während der Inanspruchnahme einer Leistung, ROYAL PRIVATE COACH umgehend, persönlich und wahrheitsgemäß mitzuteilen. Im gegenseitigen Einvernehmen wird dann über die Fortsetzung der Leistungserbringung entschieden.

§ 10 Verschwiegenheit ROYAL PRIVATE COACH ist verpflichtet, jegliche Art von Informationen von seinem/ über seinen Klienten vertraulich zu behandeln.

§ 11 Sorgfaltspflicht ROYAL PRIVATE COACH ist verpflichtet, vor Beginn der einzelnen PT- Einheit die trainingsgerechte Bekleidung und Ausrüstung des Klienten zu überprüfen und den Klienten in das bevorstehende Training, damit verbundene spezielle Risiken (neue/ unbekannte Fitness-/ Trainingsgeräte/ Übungen usw.) und Besonderheiten (Streckenverlauf bei Outdoormaßnahmen usw.) einzuweisen. Während der PT- Einheit ist ROYAL PRIVATE COACH verpflichtet, das Trainingsverhalten des Klienten stets zu überwachen und, falls erforderlich, zu korrigieren.

§ 12 Datenschutz

12.1. Der Kunde ist damit einverstanden, dass Stammdaten, Trainingsdaten und gesundheitsbelogene Daten über ihn für die interne Kommunikation von ROYAL PRIVATE COACH erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden.

12.2. Sinn und Zweck der Datenverarbeitung ist die Planung und Optimierung des Trainingsablaufes.

§ 13 Buchung & Kündigung

13.1 Der Klient hat das Recht innerhalb der ersten 14 Tage ab Datum der ersten Trainingseinheit von dieser Vereinbarung zurückzutreten. Danach ist dies nicht mehr möglich. Es können dann keine gebuchten Zeiteinheiten zurückgegeben werden, es sei denn, es besteht eine dauerhafte medizinische Indikation, die eine Fortsetzung des Trainings unmöglich macht. Diese Indikation ist durch ärztliches Attest nachzuweisen. Zeitkarten sind bis ein Jahr nach der letzten gebuchten Einheit gültig und können in diesem Zeitraum auch auf andere Personen übertragen werden.

13.2 ROYAL PRIVATE COACH ist berechtigt, die Trainingsvereinbarung jederzeit ohne Angaben von Gründen zu kündigen. Im Voraus gezahlte Vergütungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückgezahlt.

§ 14 Haftungsausschluss

14.1 ROYAL PRIVATE COACH haften nicht für Schäden, die der Klient durch Selbstüberschätzung seiner körperlichen Leistungsfähigkeit erleidet. Grundsätzlich ist jede Haftung ausgeschlossen, wenn der Klient sich nicht an die Anweisungen von ROYAL PRIVATE COACH hält. 14.2 Soweit Leistungen in Räumen und mit Mitteln Dritter erbracht werden, haftet ROYAL PRIVATE COACH hierfür ebenfalls nicht.

(Deutsch, für Kunden außerhalb von Deutschland), seit 1.7.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Royal Private Coach

§ 1 Anwendungsbereich

1.1. Die nachfolgenden AGB gelten für Klienten, die Dienstleistungen von ROYAL PRIVATE COACH in Anspruch nehmen.

1.2 Kunden im Sinne von§ 1.1 sind Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

1.3 Diese Vereinbarung wird zwischen dem Klienten und ROYAL PRIVATE COACH geschlossen.

§ 2 Services

2.1. Royal Private Coach vermittelt weltweit Personal Trainer an Kunden.

2.2. Der Kunde und Personal Trainer arrangieren das Personal Training zu den Geschäftsbedingungen und lokalen Preisen des Personal Trainers. Der Kunde wird vom Kooperationspartner oder dessen Team betreut, dieser übernimmt die komplette Verantwortung für das Training.


§ 3 Organisation

3.1 Alle Coachings werden in Absprache mit dem Klienten mit Zielperspektive konzipiert.

3.2 Trainingszeiten werden in Absprache mit dem Klienten festgelegt.

3.3 Das Training wird an dem vom Klienten gewünschten oder vom Personal Trainer empfohlenen Ort durchgeführt. Dies kann am Wohnort des Klienten, in der Office, im Fitness Club oder an einem sonstigen Ort sein.


§ 4 Haftung

4.1 Der Personal Trainer / Head Coach haftet als unabhängiger Kaufmann für alle Handlungen mit Kunden und potenziellen Ansprüchen, die gegen ihn geltend gemacht werden. Royal Private Coach organisiert as Scouting und Qualitätsmanagement mit den Personal Coaches, die Vermittlung von Personal Trainers an die Kunden und übernimmt keine Haftung für finanzielle, physische oder sonstige Schäden, die mit den Dienstleistungen des Coaches verbunden sein können.

4.2. Unter keinen Umständen haftet ROYAL PRIVATE COACH für irgendwelche Schäden, sei es in Vertrag, unerlaubter Handlung oder anderweitig oder aus der Nutzung der Informationen.

§ 5 Datenschutz

5.1 Der Kunde ist damit einverstanden, dass Stammdaten, Trainingsdaten und gesundheitsbelogene Daten über ihn für die interne Kommunikation von ROYAL PRIVATE COACH erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden.

5.2. Sinn und Zweck der Datenverarbeitung ist die Planung und Optimierung des Trainingsablaufes.

5.3. Welche Daten werden gespeichert und mit den Trainern kommuniziert

Jegliche personenbezogenen Daten, die wir von der Website erheben, werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz und anderen anwendbaren Gesetzen verwendet.

Die Art der Informationen, die wir über Sie sammeln, beinhaltet:


• Name
• Adresse
• Telefon Nummer
• Email Addresse
• Gesundheitsdaten

Wie werden wir die persönlichen Informationen über Sie verwenden?


• um Ihr Personal Training mit dem Coach professionell zu organisieren
• Um unsere Kooperationspartner / Personal Trainer zu delegieren

Jedes Personal Training kann bis 24 Stunden vor dem geplanten Termin (Datum/Uhrzeit) auf beiden Seiten verschoben oder storniert werden. Stornierung weniger als 24 Stunden vor dem Termin werden als volle Einheit berechnet, es sei denn, es handelt sich um eine Krankheit des Kunden (diese Regel gilt auch, wenn die Kinder einer Mutter krank sind).